bossensteine

Der klassische Bossenstein wird mit Fuge (ca. 1cm) versetzt und dient zur Herstellung von Mauern jeglicher Art, z.B. für Einfriedungen oder Pfeiler. Entweder werden die Bossensteine dann zur Stabilisierung mit Mörtel hinterfüllt oder sie dienen als Vorsatzschale im zweischaligen Mauerwerk. Je nach gewählter Steinhöhe kann man ein regelmäßiges oder unregelmäßiges Schichtenmauerwerk erstellen. Die gesägten Lagerflächen ergeben ein glattes Fugenbild.

Zurück
Weiter
Galerie: 13 Bilder
 
 
 

bossensteine

Lagerflächen u. Köpfe gesägt, Vorder- und Rückseite gespalten, Vorderseite gebosst,
Schichthöhen 9,14,16,19 cm, (ca. 10% 4 und 6 cm)

Einband ca. 8-10 cm, ca. 20-50 cm lang
ca. 250,- kg/m²
anfragen
 
 
 
 

Ihre individuelle Anfrage

Steinsorte:
Art:
Für Ihre individuelle Anfrage, tragen Sie hier bitte die Maße (Höhe, Tiefe und Länge) und die Menge des von Ihnen gewünschten Produkts ein.
 
 
 

    Ihre persönlichen Daten

    Firma:

    Anrede:

    Name:

    Straße / Hausnr.:

    PLZ / Ort:

    E-Mail:

    Telefon:

    Bitte rufen Sie mich bezüglich dieser Anfrage baldmöglichst zurück:
     
     

    Farben Naturstein

    Bei uns finden Sie Muschelkalk in grau, blau, braun oder beige sowie gelben, gelbgrünen und roten Sandstein, auch roter Mainsandstein genannt. Des Weiteren bauen wir graubraunen Dolomit sowie Dros- selfels, auch Korallenkalkstein genannt, in natur, braun oder beige in unseren eigenen Steinbrüchen ab.

    Großprojekte

    Und auch unsere gewerblichen Kunden finden in unserem Sortiment alles, was das Herz begehrt: Sitzquadersteine, Pflastersteine für Marktplätze oder sonstige öffentliche Orte oder Fassadenplatten für Brücken, Bürokomplexe oder Verwaltungsgebäude.