bossensteine

Der klassische Bossenstein wird mit Fuge (ca. 1cm) versetzt und dient zur Herstellung von Mauern jeglicher Art, z.B. für Einfriedungen oder Pfeiler. Entweder werden die Bossensteine dann zur Stabilisierung mit Mörtel hinterfüllt oder sie dienen als Vorsatzschale im zweischaligen Mauerwerk. Je nach gewählter Steinhöhe kann man ein regelmäßiges oder unregelmäßiges Schichtenmauerwerk erstellen. Die gesägten Lagerflächen ergeben ein glattes Fugenbild.

Zurück
Weiter
Galerie: 13 Bilder
 
 
 

bossensteine

Lagerflächen u. Köpfe gesägt, Vorder- und Rückseite gespalten, Vorderseite gebosst,
Schichthöhen 9,14,16,19 cm, (ca. 10% 4 und 6 cm)

Einband ca. 8-10 cm, ca. 20-50 cm lang
ca. 250,- kg/m²
anfragen
 
 
 
 

Ihre individuelle Anfrage

Steinsorte:
Art:
Für Ihre individuelle Anfrage, tragen Sie hier bitte die Maße (Höhe, Tiefe und Länge) und die Menge des von Ihnen gewünschten Produkts ein.
 
 
 

    Ihre persönlichen Daten

    Firma:

    Anrede:

    Name:

    Straße / Hausnr.:

    PLZ / Ort:

    E-Mail:

    Telefon:

    Bitte rufen Sie mich bezüglich dieser Anfrage baldmöglichst zurück:
     
     

    Natursteinverarbeitung

    In Sachen Natursteinverarbeitung können Sie zwischen geschliffen, gesägt, abgerieben, gestrahlt, gestockt, getrommelt, gebeilt und poliert wählen.

    Produkte Naturstein

    Unsere Produktvielfalt erstreckt sich von hochwertigen Naturstein- platten, Quellsteinen, Abdeckplatten, Wandverblendern, Bossenstei- nen, Polygonalplatten, Mauersteinen, Schotter, Terrassenplatten, Randsteinen, Steinbänken, Treppenstufen, Krustenplatten, Quader- steinen, Trittplatten, Pflastersteinen, Fassadenplatten, Bodenplatten und Steinpalisaden bis hin zu Verblendern.